Wochenrückblick: Synchronisation von Accounts und Einblicke in einen Minigame-Prototypen

Derzeit beschäftigt sich Hydrofin mit der Entwicklung des Minecraft-Links. Der erste Prototyp dieses Links ist bereits in der Lage diese Accounts technisch zu koppeln. Nun wird noch an der Synchronisation der eigentlichen Inhalte gearbeitet.


Die sogenannten „Links” – wie sie bei uns genannten werden – entwickeln wir, damit jeder Spieler auf JustChunks seine Accounts von Minecraft, Discord, Teamspeak und co. mit seinem Foren-Account verbinden kann. So können Informationen und Fortschritte zu eurem Account über die einzelnen Dienste hinweg gesichert und angezeigt werden. Beispielsweise eure Rolle in der Community. Dies wird einiges für uns und die Spieler vereinfachen.


Der Minecraft-Link soll spätestens mit dem Release des PvP-Servers vollständig zur Verfügung stehen.

Umbau des Hauptgebäudes im PvP-Spawn

Wie angekündigt, hat sich unser Bauteam in dieser Woche mit dem Umbau des Hauptgebäudes am PvP-Spawn beschäftigt. Dabei lag der Fokus nicht nur auf optischen, sondern auch auf funktionalen Verbesserungen. Derzeit fehlt dem Gebäude noch die charakteristische Kuppel, mit einem Drachen auf ihr. Doch natürlich können wir euch unsere Fortschritte nicht länger vorenthalten:


Schräge Ansicht auf die Umbauten am Hauptgebäude des PvP-Spawns.

Einblicke in unseren Minigame Prototypen

Seit unserem Teamtreffen 2020 arbeiten wir hieran und nach ersten Gehversuchen und einigen Brainstorming-Sessions, in denen wir die Probleme und Fragen angegangen sind, sind wir nun einen Schritt weiter. Es stellt sich als gar nicht so einfach heraus, diese (für die Minecraftszene) ungewöhnliche Idee so umzusetzen, dass sich alles "richtig" anfühlt. Wer dieses Spiel spielt, soll auf der Suche nach einem eher strategischen, taktischen Spiel sein. Hierzu muss das Spiel zum Beispiel stets übersichtlich und einfach zu bedienen sein. Wir werden euch hierzu weiter auf dem Laufenden halten!


Ausblick

Wir gehen davon aus, dass die Arbeiten an der Bibliothek in der nächsten Woche abgeschlossen sind und dass wir uns dann vollkommen dem PvP widmen können. Worum es sich konkret bei unserer „Bibliothek” handelt und welche Arbeiten konkret gemeint sind, erfahrt ihr im letzten Wochenrückblick. <3


Über Discord, Instagram und Twitter werden wir euch natürlich wie immer auf dem Laufenden halten, wenn es Neues zu berichten gibt! Dran bleiben lohnt sich! 8)