Besonderheiten

  • Dieser Artikel beschreibt, in welchen Punkten der PvP Server vom normalen Minecraft-Gameplay abweicht.

    Auf dem JCPvP ist die Interaktion mit deiner Umgebung immer abhängig von der Zone, in der du dich befindest. Einen näheren Einblick dazu erhältst du hier.

    1 Einschränkungen

    Wir haben uns bei der Ausgestaltung des PvPs bewusst dazu entschieden, an vielen Stellen so nahe wie möglich am Vanilla Gameplay von Minecraft zu bleiben.

    Um das Spielerlebnis für alle Spieler möglichst fair und spannend zu gestalten und in einigen Fällen auch, um Bugs und Exploids zu unterbinden, wurden einige Elemente eingeschränkt oder komplett deaktiviert:

    • Betten dienen nicht als Respawnpunkt. Man startet immer am Spawn.
    • Redstone-Clocks werden automatisch zerstört. Die Items aus denen die Clock bestand gehen hierbei nicht verloren.
    • Auf der Hauptkarte wurde das Fliegen mit Elytren deaktiviert. Hier gibt es das Kuhkatapult. Im Nether und dem Ende funktioniert sie jedoch ohne Einschränkungen.
    • Enderperlen erhalten auf dem gesamten PvP, mit Ausnahme des Endes nach Bezwingung des Enderdrachens, einen Cooldown von 60 Sekunden
    • Chorus Früchte erhalten auf dem gesamten PvP, mit Ausnahme des Endes nach Bezwingung des Enderdrachens, einen Cooldown von 10 Sekunden
    • Mobfarmen werden verhindert, bzw. sind sie nicht effektiv:
      • Feindliche Mobs pro Chunk auf 100 limitiert.
      • Wenn mehr als 100 Mobs in einem Chunk sind despawnen alle weiteren.
      • Mobs die nicht von Hand getötet werden, droppen keinen Loot.
    • Verhindern von Afk Fischen: Wenn der Spieler als AFK erkannt wurde droppen keine Items mehr beim Fischen. Die Haltbarkeit der Angel wird jedoch trotzdem reduziert.

    2 Klans

    Als Gegenstück zu den Einschränkungen haben wir bei um einige Bugs und Exploits zu verhindern auch viele Erweiterungen des Spielerlebnisses vorgenommen. Spieler können Klans gründen oder sich ihnen schließen, Allianzen Bilden und einander in Kriegen belagern.

    Die Welt ist in mehrere Zonen eingeteilt, in denen gesonderte Regeln gelten.

    In Klangebieten ist es den Generälen zum Beispiel möglich, Rechte für jeden Mitglieder-Rang individuell zu gewähren oder sie zu verweigern. Dieses Feature ist so ausgeprägt, dass sogar eingestellt werden kann welche Klan-Mitglieder zum Beispiel, TNT-Loren erstellen dürfen.

Teilen