Eroberung

  • Eroberungspunkte sind bestimmte Gegnden auf der Welt, in denen es in regelmäßigen Abständen zu großen Schlachten kommt.


    Hinweis: Die Eroberungspunkte können bereits besichtigt werden. Die Eroberung selbst ist Teil von Contentupdate I (Version 1.0.8).

    1 Allgemein

    Auf dem PvP-Server gibt es insgesamt vier Eroberungspunkte. Dies sind Hochburgen, die einige Geheimnisse verbergen. Je nach Hochburg gibt es Geheimgänge, verstecke Fallen und vieles mehr. Die Eroberungspunkte können eingenommen werden indem man als Klan die meiste Zeit während der Einnahme im Zentrum der jeweiligen Hochburg verbringt. Nach dem Einnehmen wird automatisch das Klan-Banner des entsprechendes Klans gehisst und der Klan genießt die Vorzüge (Boni) die, die Besetzung der Hochburg mit sich bringt.


    Eroberungspunkte können alle sechs Stunden für jeweils eine Stunde lang eingenommen werden. Danach kontrolliert der Gewinner für fünf Stunden das Gebiet und kann z. B. mit exklusiven Händlern handeln. Die Zeiten in denen die Eroberungspunkte erobert werden können lauten:

    • 2:00 - 3:00 Uhr
    • 8:00 - 9:00 Uhr
    • 14:00 - 15:00 Uhr
    • 20:00 - 21:00 Uhr

    2 Die Hochburgen

    Das Einnehmen bzw. Besetzen eines Eroberungspunktes bringt dem jeweiligen Klan Vorteile und einige Komfort-Boni.

    2.1 Hochburg des Wohlstands

    Die Hochburg des Wohlstands liegt bei den Koordinaten (X: -1000, Z: -1000). Ein griechischer Tempel in dem es Leben in Hülle und Fülle gibt, Weinsträucher ragen hervor, direkt neben einem kleinen Teich; ein scheinbar friedvoller Ort. Doch der Schein trügt, unerforschte Geheimgänge, Außenposten für Scharfschützen und ein offenes Schlachtfeld rund um das Zentrum machen diesen Ort zu einem der gefährlichsten auf dem ganzen PvP-Server.

    2.1.1 Boni während des Haltens

    Folgende Boni erhält derjenige Klan der es schafft die Schlacht um die Hochburg des Wohlstands zu dominieren.

    • Chance auf Doppelabbau 15%
    • Chance auf Doppelloot 15%
    • Ehrenbonus 30%

    2.2 Hochburg des Schutzes

    Die Hochburg des Schutzes liegt bei den Koordinaten (X: 1000, Z: -1000). Eine Festung aus Stein und Holz, erbaut als militärischer Dreh und Angelpunkt, ist die Besetzung dieser Festung ein unbeschreiblich großer Vorteil für Klans die in einem erbitterten Krieg stecken.

    2.2.1 Boni während des Haltens

    Sollte es eurem Klan gelingen diese Festung zu erstürmen erwarten euch folgende Boni.

    • Schadensreduktion 10%
    • Schadensreduktion auf Klangebiet 35%
    • Regenerationsratenbonus auf Klangebiet 200%

    2.3 Hochburg der Geschwindigkeit

    Die Hochburg der Geschwindigkeit liegt bei den Koordinaten (X: 1000, Z: 1000). Kämpfer sagen, dies sei einer der ehrlichsten Orte den sie kennen. Eine Wüstenstadt, offene Gebäude, wenig Platz für Verstecke und keine Geheimgänge lassen selbst die berüchtigsten Kämpfer erzittern. Beim Springen von Haus zu Haus, jederzeit der Blick in den Abgrund und den Feind im Nacken werden wahre Helden geschmiedet.

    2.3.1 Boni während des Haltens

    Wer dieses Gebiet erobert geht als Held hervor und kommt in den Genuss rasanter Boni.

    • Abbaugeschwindigkeitsbonus: 25%
    • Wachstumsrate auf Klangebiet: 35%
    • Geschwindigkeitsbonus: 5%

    2.4 Hochburg der Haltbarkeit

    Die Hochburg der Haltbarkeit liegt bei den Koordinaten (X: -1000, Z: 1000). Sie ist ein unwirklicher Ort, eine Höhle aus Eis gemeißelt in Stein, Die Schreie der Kämpfer hallen noch in der Ferne. Ein Ort der so lebensfeindlich ist, dass selbst die Gewinner der Schlacht gebrochen Heimwärts kehren.

    2.4.1 Boni während des Haltens

    Wer die Schlacht um den Turm der Haltbarkeit gewinnt, weiß wie es ist auf der Schwelle zwischen Leben und Tod zu stehen, doch die Belohnungen treiben täglich Klans in dieses Gebiet. Und so widerstandsfähig wie diese Umgebung ist, so werden auch die glorreichen Sieger sein.

    • Hungerreduktion: 50%
    • Rüstungshaltbarkeitsverlust: -20%
    • Werkzeughaltbarkeitsverlust: -20%


Teilen