Zonen

  • Die Länderein des PvP-Servers sind in unterschiedliche Zonen unterteilt

    Auf dem PvP-Server gibt es fünf Zonen. Alle, außer dem Klangebiet sind für den Spieler Neutral. In feindlichen Gebieten können Befehle wie /spawn und /k home nicht angewendet werden; im Zweifelsfall muss man auf /suizid zurückgreifen, sollte man Gefangen sein. Lediglich der Spawn bietet Schutz vor dem Kampf zwischen Spielern.


    1 Spawn

    Der PvP-Spawn, erreichbar über /Spawn, ist die einzige Zone ohne die Möglichkeit auf PvP. Er kann vom Spieler in keiner Form verändert werden und dient mit seiner neutralen Haltung als Mittelpunkt der Welt.

    Seine äußere Grenze ist mit grünem Beton markiert. Solle man in den Spawn flüchten, während man sich im Kampf befindet, ist man dennoch angreifbar. Greift man einen Spieler an, der sich noch im Kampf befindet, wird man ebenfalls als "im Kampf" markiert und dadurch verwundbar.

    2 Kampfzone

    Sie bietet für den Spieler die Möglichkeit sein kämpferisches Geschick unter Beweis zu stellen. Wenn ein Spieler in ihr stirbt, wird ihm nur Ehre abgezogen und seine ELO verändert. Alle Items bleiben beim Tod erhalten und verlieren zusätzlich keine Haltbarkeit.

    3 Wildnis

    Da in ihr das Sammeln von Materialien und die Beanspruchung von Klangebiet stattfindet, ist sie flächenmäßig mit Abstand die größte der Zonen. Sie wird auch als einzige Zone vom Regenerationssystem aktiv verändert.

    4 Klangebiet

    Sie sind Bereiche der Wildnis, welche von Klans beansprucht wurden. Die Interaktion mit diesen Bereichen ist stark eingeschränkt, kann jedoch durch Politik: PvP oder Krieg beeinflusst werden.

    5 Eroberungszone

    Es gibt aktuell vier Eroberungszonen welche die Eroberungspunkte beinhalten. Diese werden in einer zukünftigen Version von Bedeutung sein.

Teilen