Wochenrückblick: PvP-Welt und Klan-Nexus

Allgemein

Die Woche begann mit dem Abschluss des Teamcoachings, über das wir im letzten Rückblick schon berichtet haben. Im Abschlussgespräch konnten wir viele Stärken, aber durchaus auch Schwächen in unserem Team feststellen. Als wir diese durchgegangen sind, wurde uns bewusst, dass wir die meisten Dinge, die vor Allem die Planung und Miteinbeziehung Aller betreffen, bereits aktiv angehen.

PvP-Welt

In dieser Woche haben wir unsere Arbeiten an der PvP-welt so weit abgeschlossen, dass wir nun die ersten Locations, wie etwa den Spawn wieder einbauen. Wir wollen diesen Meilenstein an dieser Stelle mit unseren liebsten Screenshots feiern!


Minecraft PvP Welt im natürlichen Zustand: Weideland Da man Bäume, die sich zwischen einem Klangebiet und der Wildnis befinden nicht immer vernünftig fällen kann, sind wir sparsam mit ihnen umgegangen.

Minecraft PvP Welt im natürlichen Zustand: See in den Bergen Wer keine Basis auf hohen Bergen errichten will, kann sie auch unter einem See errichten. Alles hat Vor- und Nachteile.

Minecraft PvP Welt im natürlichen Zustand: Tundra


Minecraft PvP Welt im natürlichen Zustand: Steppe


Minecraft PvP Welt im natürlichen Zustand: Mesa Biom vergleichbar mit dem Grand Canyon Beim Mesa-Biom hatten wir den Grand Canyon als Referenz gewählt.

Minecraft PvP Welt im natürlichen Zustand: Hügelland zwischen Prärie und Steppe


Was denkt ihr hierbei? Lädt euch die Welt dazu ein, hier eure Basis zu errichten? Schreibt es uns in die Kommentare!

Entwicklung

Im Bereich der Entwicklung konnten wir auch diese Woche gute Fortschritte erzielen. HSGMiner hat sowohl die Implementierung des Upgrade-Frameworks abgeschlossen (die Grundlage für unser Upgrade-System), wie auch die erste Version des Klan-Nexus fertiggestellt (mehr dazu im nächsten Abschnitt).


Infynyty hat sich die letzten Wochen mit der Synchronisation der Farmwelten über Portale zur Hauptwelt beschäftigt. Dieses Feature steht nun kurz vor seiner Fertigstellung. Daher sind wir guter Dinge euch in der nächsten Woche tiefere Einblicke und erste Impressionen hierzu liefern zu können.


Ebenso hat sich Scrayos in dieser Woche mit der Autovervollständigung von Befehlen beschäftigt. Damit ist es nun möglich, dem Spieler Befehle vorzuschlagen (ähnlich, wie man es von Suchmaschinen kennt).

Klan-Nexus

Der Klan-Nexus soll der zentrale Raum im Klan-Gebiet werden. Seine Position kann durch den Klan frei gewählt werden. Das Aussehen des Klan-Nexus kann über Skins angepasst werden.
Für den Klan wird er mehrere Aufgaben erfüllen:

  • Einstiegspunkt für Teleportationen zu anderen Klans ↔ Zielpunkt für Teleportationen
  • Zugriff auf die Verwaltung des Klans
  • Elementarer Bestandteil von Klankriegen (nicht Teil des Release)

Ausblick

Gestern haben wir in einem Meeting unsere Vorschläge zur PvP-Arena zusammen getragen und werden morgen in einem Follow-Up die letzten Fragen besprechen, die geklärt sein müssen, ehe wir in die Umsetzung gehen können. Es zeichnet sich ab, dass wir wir hieraus ein zentrales Feature machen werden, in dem nicht nur die Besten der Besten ihren Spaß haben werden.


Spannend werden auch die Upgrades, die in Zukunft nicht nur für die Klans wichtig werden. Auch als Spieler wird man viele Upgrades freischalten können. Diese Features und die Frage, wie wir solche Mechaniken im Spiel erklären, wird uns in den kommenden Wochen beschäftigen.

Wir werden euch dabei natürlich über Discord, Instagram und Twitter auf dem Laufenden halten! Bis dahin! :saint: