Wochenrückblick: Animated Java und Ausblick auf die nächste Entwicklungsphase

PvP

Beim PvP wurden in dieser Woche sehr viele kleinere und größere Bugs, die vor Release gefixt werden müssen, erfolgreich verscheucht. Hinzu kamen viele kleine Features, die bisher oft nur visuell existierten, aber noch nicht mit Code verbunden waren. Zu den wichtigsten neuen Features, die in dieser Woche umgesetzt wurden, gehört das Wechseln der Nexus-Skins und Insel-Skins. Ebenso wurden ein paar Funktionen wiederhergestellt, die nach der Umstrukturierung der Server nicht mehr vorhanden waren. Dazu zählt zum Beispiel das Teleportieren von Spielern auf den Beutejagd Server.


Zusätzlich gibt es einige neue Symbole, bzw. Icons, um zum Beispiel den Status der Klanstrukturen dynamisch während eines Klankriegs in der Tabliste anzuzeigen.


Vorbereitend für das Balancing, wurde eine zentrale Stelle geschaffen, an der wir die Regeln und Werte für Belohnungen und Kosten dynamisch anpassen können. Im Code steht dann quasi nur noch eine Variable (z.b. pvp.conquest.kill.reward), sodass wir hier nichts mehr anpassen müssen, wenn wir die Regeln für die Berechnung oder Grundwerte ändern wollen. Dies erleichtert Änderungen am Balancing, das Testen und es ist weniger fehleranfällig.

Website

Für unsere neue Website, die zum Release online gehen wird, haben wir nun ein Design für all die Dinge, die nun einmal auch dazu gehören: Etwa für das Dateimanagement, womit wir unsere News mit Bildern ausstatten können. Für das Impressum, für die Datenschutzerklärung und die AGB.


Was nun aus Designperspektive noch fehlt, sind die eigentlichen Bilder, die an vielen Stellen noch Platzhalter sind. Und natürlich kann man sich im Feintuning verlieren. Aber im Großen und Ganzen bewegt sich das Design damit klar in Richtung Ziellinie und schon bald können wir damit beginnen, es technisch umzusetzen.


Animated Java

Animated Java ermöglicht es, Animationen durch Rüstungsständer zu erstellen. Zum Testen haben wir den Klannexuskern neu modelliert, animiert und hinzugefügt. Ingame gibt es allerdings mit der Flüssigkeit der Animation noch Probleme.



Dies hängt zusammen mit der Frage, wie wir uns grafisch weiter abheben können. Auch Shader in Texturpaketen eröffnen uns ungeahnte Möglichkeiten: Wir stehen hier etwa kurz vor dem Durchbruch, Spielerskins dynamisch ingame anzeigen lassen zu können; zum Beispiel auf Podesten bei der Gameauswertung.

Ausblick

Am heutigen Sonntag sind wir zur monatlichen Teambesprechung zusammen gekommen und haben dabei alle Informationen zusammen getragen, um ein gemeinsames Verständnis für die noch offenen Probleme und Wünsche in den einzelnen Bereichen zu verschaffen. So müssen wir unter anderem die Performance des Worldloaders verbessern, damit es vor einem Klankrieg nicht zu langen Wartezeiten kommt.


Auch das Balancing wird uns nun intensiver beschäftigen, denn seit dem letzten öffentlichen Test hat sich inzwischen so viel geändert, dass wir hier noch einiges anpassen müssen, damit das ganze Wirtschafts- und Lootsystem wirklich als "komplett" bezeichnet werden kann.


Erst dann sind wir so weit, dass wir in kurzen Intervallen mit mehreren Leuten das Spiel im ganzen testen und nachjustieren können (während gleichzeitig die Builder noch die letzten Maps optimieren und die Entwickler unser Anticheat-System und die neue Website aktivieren). Hinzu kommen viele Dinge, ohne die zwar nicht zum Kernspiel gehören, die aber einfach dazu gehören: Ein Tutorial, ein schöner Trailer, mehr Skins und vieles mehr.


Wir lassen euch natürlich mit den Wochenrückblicken an der Entwicklung teilhaben und werden euch wie immer per Discord, Instagram und Twitter auf dem Laufenden halten! <3